Europäische Schriftdolmetscherkonferenz in Berlin

Zum 3. Mal findet in diesem Jahr die ECOS (European Conference of Speech-to-Text) statt. Nach den Niederlanden und Finnland ist in diesem Jahr Deutschland und damit der Bundesverband der Schriftdolmetscher Deutschlands zusammen mit dem Regionalverband Berlin-Brandenburg-Niedersachsen Gastgeber.

In der Zeit vom 26. bis zum 28. August 2016 werden sich die Teilnehmer der Konferenz mit Nähe und Distanz beschäftigen und den sozialen, ethischen und wirtschaftlichen Normen, deren Vereinbarkeit vor Herausforderungen stellt. Vorträge und Workshops zum Thema der Konferenz („Alternating between Closeness and Distance. Speech-to-Text-Reporters between the Poles of Social, Ehtical and Economic Norms“) regen zum Austausch mit Kollegen aus dem In- und Ausland an, der dann gemütlich beim abendlichen Grillen am Freitag oder beim Festabend am Samstag fortgesetzt werden kann.

Wer sich noch nicht angemeldet hat, hat noch bis zum 15. Mai die Gelegenheit mit Frühbucherrabatt zu starten.